Häufig gestellte Fragen (FAQs)
1. Welche Vorteile erbringt die Anmeldung beim Xign Payment Services Network (XPSN)?
2. Welcher technische Aufwand ist mit der Aktivierung im XPSN verbunden?
3. Welche Arten elektronischer Rechnungsdateien können beim XPSN eingereicht werden?
4. Welche Überweisungsformate sind für die Kapitalallokation verfügbar?
5. Wie verläuft der Geldtransfer vom Kunden zu meiner Bank?
6. Welche Gebühren fallen für die Nutzung des Xign Payment Services Network an?
7. Kann ich das XPSN für alle Kunden für die Rechnungseinreichung bzw. den Zahlungsempfang verwenden?
8. Tipps für eine zuverlässige Verbindung mit Xign.net bzw. eine erfolgreiche Anmeldung bei Ihren Xign Payment Services Network-Anwendungen.

1. Welche Vorteile erbringt die Anmeldung beim Xign Payment Services Network (XPSN)?
Beschleunigte Inkassoforderungen, effizientere Rechnungseinreichung, vereinfachte Betragsbegleichung und präzise Cashflow-Prognosen, um nur einige der Vorteile zu nennen, die Lieferanten im Rahmen des Xign Payment Services Network genießen. Im XPSN haben Lieferanten jeder Stufe - von den komplexen Fakturierungs- und Debitorenabteilungen in Großkonzernen bis zu mittelständischen Betrieben und Alleinunternehmern - Zugriff auf eine Fülle von Xign-Applikationen, die sie zur Automatisierung der Rechnungsstellung, Inkassoforderungen und Betragsbegleichung einsetzen können.

Der Zahlungsdienst für Firmenkunden von Xign ist die ideale elektronische Rechnungslegungs- und Zahlungslösung für Organisationen, die an elektronisch gesteuerten Fakturierungsprozessen, maximal ausgeschöpfter Automatisierung und effizient verwalteten Geschäftsabläufen interessiert sind. Als Nutzer dieses Serviceangebots haben Sie Zugriff auf einen robusten und flexiblen elektronischen Mechanismus zum Einreichen von Rechnungen an Ihre Kunden sowie zur automatischen Abwicklung der Kundenzahlungen - sogar dann, wenn Ihr Betrieb über ein umfangreiches Transaktionsvolumen, eine komplexe Datenbank mit Überweisungsadressen und Bankkonten oder ein anspruchsvolles Fakturierungssystem verfügt. Hierzu gehören Unternehmen, die:

zum Automatisieren der Fakturierungs- und Zahlungsprozesse auf die EDI-Technologie setzen
eine nahtlose Automatisierung wünschen, welche die Fakturierungs- und Abrechnungsabläufe von Anfang bis Ende unterstützt
betriebsübergreifend über mehrere Bankkonten und Überweisungsadressen verfügen
Überweisungen in ein bevorzugtes Format umwandeln können müssen
Wertschöpfung und Kostensenkung durch effiziente E-Commerce-Initiativen anstreben

Der Zahlungsdienst für Firmenkunden von Xign ermöglicht Ihrem Unternehmen die elektronische Einreichung von Rechnungen - entweder via die Ausgabedatei des aktuellen Fakturierungssystems und EDI-Plattformen oder über ein Online-Rechnungsformular. Dieser Ansatz gewährleistet, dass alle Ihre Rechnungen vom Kunden bestätigt werden; somit wird sichergestellt, dass die akzeptierte Rechnung ordnungsgemäß zur Zahlung genehmigt und prompt beglichen wird.

Bei dem Zahlungsdienst für Firmenkunden von Xign handelt es sich um eine elektronische Fakturierungs- und Zahlungslösung, die es Ihnen ermöglicht, Rechnungen mühelos über das WWW zuzustellen, Zahlungen als ACH-Transaktionen entgegenzunehmen und elektronische Überweisungsdetails per E-Mail zu überprüfen. Dieser Dienst richtet sich an Organisationen, die sich die Vorteile der elektronischen Fakturierung und Zahlung zunutze machen möchten, jedoch nicht von einer End-to-End-Automatisierung der Rechnungseinreichung und Überweisungsverbuchung profitieren würden. Hierzu gehören Unternehmen, die:

· den Vorteil der elektronischen Rechnungsstellung und Zahlung zu schätzen wissen
· an der manuellen Eingabe von Rechnungen im Xign-Dienst interessiert sind
· sich auf manuelle Kapitalallokationsverfahren stützen
· betriebsübergreifend ein einziges Bankkonto für Außenbestände verwenden

Für nähere Informationen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an den Xign-Lieferantendienst unter supplier.services@xign.com.

 
2. Welcher technische Aufwand ist mit der Aktivierung im XPSN verbunden?
Sie können sich umgehend für das Einreichen von Rechnungen und Empfangen von Zahlungen aktivieren lassen - ohne technische Unterstützung in Anspruch nehmen zu müssen. Beim XPSN handelt es sich um eine sichere, WWW-basierte Lösung, die keine Onsite-Software vor Ort des Benutzers erfordert. Nach erfolgter Anmeldung sind Sie zum Einreichen von Rechnungen bereit; hierzu melden Sie sich einfach mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort beim XPSN an. Wenn Kunden Zahlungen an Sie ausstellen, werden Sie mit einer E-Mail von payinfo@xign.net benachrichtigt. Darin wird Ihnen die Option der Vorauszahlungsbenachrichtigung angeboten, komplett mit detaillierten Überweisungsinformationen. Falls Sie den Zahlungsdienst für Firmenkunden verwenden, steht Ihnen das Lieferanten-Supportteam von Xign sowohl bei der Zuordnung Ihrer elektronischen Rechnungsdatei als auch bei der Konfiguration der automatischen Rechnungs- und Überweisungszustellung beratend zur Seite.
 
3. Welche Arten elektronischer Rechnungsdateien können beim XPSN eingereicht werden?
Gegenwärtig stellt Xign zur Rechnungseinreichung mehrere Standarddateiformate für elektronische Rechnungen bereit, einschließlich EDI 810, CSV, XML usw. Darüber hinaus unterstützt Xign Sie bei der Umwandlung des von Ihrem Betrieb bevorzugten Dateiformats für das XPSN. Falls Sie Fragen zu Ihrem elektronischen Dateiformat haben, wenden Sie sich bitte an die Lieferantendienste unter supplier.services@xign.com.
 
4. Welche Überweisungsformate sind für die Kapitalallokation verfügbar?
Gegenwärtig stellt Xign Überweisungsformate für nahezu alle gängigen Debitorensysteme bereit, darunter 820 EDI, SAP, PSFT, Oracle Financials, XML, CSV usw. Falls Sie Fragen zu Überweisungsformaten haben, wenden Sie sich bitte an die Lieferantendienste unter supplier.services@xign.com.
 
5. Wie verläuft der Geldtransfer vom Kunden zu meiner Bank?
Auf Anweisung des XPSN leitet die Bank Ihres Kunden die Geldmittel über das ACH-System weiter.
 
6. Welche Gebühren fallen für die Nutzung des Xign Payment Services Network an?
Für Lieferanten werden für die Kontoaktivierung und/oder Transaktionen keine Gebühren erhoben. Für nähere Informationen über Gebühren, die möglicherweise für eine 100%-ige Automatisierung Ihrer Fakturierungs- und Kapitalallokationsprozesse angerechnet werden, setzen Sie sich bitte mit den Lieferantendiensten in Verbindung unter supplier.services@xign.com.
 
7. Kann ich das XPSN für alle Kunden für die Rechnungseinreichung bzw. den Zahlungsempfang verwenden?
Ja. Unmittelbar nach der Aktivierung im XPSN können Sie Rechnungen einreichen bzw. Zahlungen empfangen - für alle Ihrer Kunden, die ebenfalls im XPSN aktiviert sind.

 

8. Tipps für eine zuverlässige Verbindung mit Xign.net bzw. eine erfolgreiche Anmeldung bei Ihren Xign Payment Services Network-Anwendungen.
Xign Corporation nimmt Anliegen der Sicherheit und Authentifizierung äußerst ernst. Aufgrund unserer strikten Datenschutzbestimmungen kann es daher vorkommen, dass Sie beim Zugriff auf unsere Anwendungen bzw. während des Lieferantenanmeldeprozesses auf Probleme stoßen. Untenstehend finden Sie verschiedene Kategorien, in denen unsere technischen Anforderungen sowie Abhilfemaßnahmen für Zugriffsstörungen aufgeführt sind.

Browserversion
Die Nutzung der Xign-Anwendungen setzt voraus, dass Sie eine der folgenden gängigen Browserversionen verwenden:
Netscape 6.0
Microsoft IE 6.0 oder höher

Beachten Sie, dass für alle Browser folgende Voraussetzungen gelten:
Verschlüsselungsgrad: 128-Bit
Java Virtual Machine: Version 1.1
Sicherheitseinstellungen: MITTEL (= Standard)
Bitte prüfen Sie Ihre Browserversion, und aktualisieren Sie ggf. den Browser anhand der unten stehenden Links.
Zum Herunterladen eines neuen Browsers von Microsoft klicken Sie hier:
http://www.microsoft.com/windows/ie/downloads/default.asp
Falls Sie ein High Encryption Pack für Ihren bestehenden Microsoft-IE-Browser herunterladen möchten, klicken Sie hier:
http://www.microsoft.com/windows/ie/download/128bit/default.asp
Um einen neuen Browser von Netscape herunterzuladen, klicken Sie hier:
http://home.netscape.com/download/index.html


Sollten Sie weitere Fragen haben, so setzen Sie sich bitte mit den Xign-Lieferantendiensten in Verbindung unter supplier.services@xign.com.

©2003 Xign Corporation. Alle Rechte vorbehalten.   Datenschutzbestimmungen - Geschäftsbedingungen